Unsere Mission

Shayps Vision ist es, den Zugang zu wassersparender Technologie zu demokratisieren und günstige Dienstleistungen für Organisationen und Bürger aufzubauen. Shayp ist bestrebt, den Goldstandard für die Zukunft der intelligenten Zähler zu setzen, bei denen die Endverbraucher von Wasser im Mittelpunkt des Leistungsversprechens stehen und gleichzeitig Versicherungen, Wasserunternehmen und Gebäudedienste profitieren.

UNSERE ENGAGEMENT

Wir messen unsere Auswirkungen im Rahmen unserer Mission.

35% des in Häusern, Gebäuden und Infrastrukturen verteilten Trinkwassers wird durch Wasserlecks verschwendet. Letztere bleiben unbemerkt, und Wasserverluste machen regelmäßig 10 bis 50% jeder Wasserrechnung aus. Unsere Technologie ermöglicht es uns, diese Wasserlecks in Echtzeit zu bewerten und die Wartung sicherzustellen. Der Wasserverbrauch wird gemessen, Wasserleckagen werden erkannt und über den Shayp-Router über eine Alarmmeldung gemeldet.

Shayp ist der SDG 6 und ihren Zielen 6.4 und 6.5 verpflichtet. Shayp strebt eine Zusammenarbeit mit der Versicherungswirtschaft, Gebäudeverwaltungen und Eigentümern an, um Wasserleckagen und damit verbundene Wasserschäden zu vermeiden. Die Beseitigung von Wasserleckagen trägt dazu bei, diese wertvolle Ressource zu erhalten, hier und anderswo. Wir wollen unsere Städte widerstandsfähiger gegen Klimawandel und Verknappung machen, mit denen wir in naher Zukunft am ehesten konfrontiert sein werden. Shayp schenkt auch anderen SDGs, auf die wir Einfluss haben, besondere Aufmerksamkeit, wie z.B. Rundheit, intelligente Städte, Armutsbekämpfung, soziale Integration und Partnerschaften.

Wir kombinieren Innovation, Einfachheit und Ökologie in dieser einzigartigen Lösung und wollen so zu einem bewussten Umgang mit Wasser beitragen. In naher Zukunft werden wir unser Produkt durch die Einführung der prädiktiven Analytik weiterentwickeln, um neue und innovative Wege zur Reduzierung des Wasserverbrauchs zu finden.

Unser Wunsch
  • Reduzierung des weltweiten Verbrauchs von verteiltem Wasser um 30% und Reduzierung der damit verbundenen Kollateralschäden.
  • Nutzen Sie unsere Technologie und unseren Service, um bis 2021 weltweit 100 Milliarden Liter Wasser zu sparen.

UNSER TEAM

Wir setzen uns für eine bessere Zukunft ein und wollen in den nächsten 3 Jahren 100 Milliarden Liter Wasser einsparen.
Zineddine Wakrim

Zineddine Wakrim

CTO
Zineddine ist der IoT-Guru von Shayp. Er ist Embedded Systems Engineer und arbeitete früher im Bereich Schienenverkehr.
Grégoire de Hemptinne

Grégoire de Hemptinne

COO
Greg hat einen MBA und verfügt über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Software Engineering. Er ist das Mastermind hinter der Software- und Datenanalyse von Shayp.
Ingrid Nolet

Ingrid Nolet

Kommunikation & Marketing Manager
Ingrid is driven by making a positive impact on the environment. She aims to grow the awareness around Shayp so more organizations can make savings on water, locally and on an international level.

Nur für den Pressekontakt: ingrid.nolet@shayp.com

Dugagjin Lashi

Dugagjin Lashi

Software Engineer
Dugagjin ist ein enorm technologiegetriebener und innovativer Embedded Systems Engineer, Doktorand und Full-Stack-Entwickler bei Shayp.
Alex McCormack

Alex McCormack

CEO
Alex ist ein Architekturingenieur, der sich auf nachhaltige Gebäudeplanung spezialisiert hat. Er hatte schon immer einen kreativen Kopf für neue strategische Methoden zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks in Gebäuden.
Cécilia Masut

Cécilia Masut

Head of Sales & Partnerships
Cécilia hat sowohl einen Abschluss in Ingenieurwesen als auch in Betriebswirtschaft. Sie verfügt über einen starken Hintergrund in der Entwicklung von B2B-Beziehungen und im Beratungsgeschäft im Telekommunikationssektor, insbesondere bei Industriesatelliten. Sie ist daran interessiert, den Erfolg für jeden unserer Kunden und Partner zu garantieren.
Saikou Barry

Saikou Barry

Front end engineer
Saikou ist Software-Ingenieur bei Shayp und immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf